START
DAS PROFIL REFERENZEN KEKSE & CO eMAIL-MAGAZIN eFRIEND KONTAKT

DAS ENDE DER KEKSPROHIBITION

In Meetings galt früher striktes Keks-Verbot! Mit Keksen war es einfach zu gemütlich. Zu viel Geknabber, zu wenig Drive. - Aber das Verbot wurde gelockert. Vor allem dann, wenn ein Kunde da ist. Nicht nur aus Nettigkeit, sondern weil man mehr über das Geschäft der Kunden sprechen möchte. Und weil man sich dafür Zeit nehmen sollte sind kleine Stärkungen willkommen. 

Wer sich diese Fragen nicht stellt und sich die Zeit dafür nicht nimmt, kann nicht wirklich kompetent für einen B2B-Kunden arbeiten. Denn schließlich geht es bei jedem Kunden um eine spezielle Unternehmensmarke mit ihrer speziellen B2B-Vertriebsstruktur in einer ganz speziellen Branche.